Künstlergemeinschaft Wiblinger Ring e.V.

Vita

Künstlergemeinschaft Wiblinger Ring e.V.Künstlergemeinschaft Wiblinger Ring

Die Künstlergemeinschaft Wiblinger Ring e.V. wurde 1995 gegründet. Zweck des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur. Im Vordergrund steht die Weiterbildung im Malen. Der Verein ist gemeinnützig tätig. Die Inhaber der Vereinsämter arbeiten ehrenamtlich.
Die Künstlergemeinschaft besteht aus 65 Malerinnen und Maler, wovon 45 Mitglieder des Vereins sind. Derzeit sind 6 Dozenten in der Künstlergemeinschaft tätig, die weit über den Ulmer Bereich hinaus bekannt sind.
Wir bieten Kurse in Öl-Malerei, Aquarell-Malerei, Acryl-Malerei, Akt-Malerei und Zeichnen an. Es wird naturalistisch und abstrakt gemalt. Gemeinsame Ausstellungsbesuche, Ausflüge, Malreisen (Toskana, Bodensee), Organisation von Ausstellungen werden durchgeführt.
Kurz: die Arbeit und Freude am Malen schweißt zusammen und bildet Freundschaften.
Diverse Ausstellungen wurden schon veranstaltet, wie z.B. im Landratsamt Ulm, Haus der Begegnung Ulm, Eychmüller Haus Vöhringen, Kloster Wiblingen.

Ausstellende Künstler:

Rosi Fendt-Borgolte
Walle Ullrich
Hedi Bäumann
Helga Raiff
Ulrike Gerstner
Hans Heinzelmann
Paula Schwarz
Irene Kraut-Ried
Ulrika Eckle
Ruth Aigner-Strobel
Doris Weri
Nelly Neumann
Annemie Eckert
Marita Tobner
Helga Fricker
Katharina Rabus
Marie-Luise Kienzle

Kontakt

Ruth Aigner-Strobel
Fildeweg 15
89179 Beimerstetten

07348-7652

1101112131415161718192202122232425263456789